top of page
Hornsjøhøe (14).JPG
Black on White.png

GRIMSDALEN/
HAVERDALEN

Eines der schönsten Almtäler:

Grimsdalen

Grimsdalen Haverdalen.png

Das stellen wir vor:

Anker 1

Alm-(Seter)tal Grimsdalen

östliches Setertal (17).JPG

Wie biegen aus dem Atndalen kommend bei Fallet vom Rv27 ab. Hatte uns die Fahrt der Atna entlang die Aussichten auf die Ostseite der Rondane ermöglicht, so werden wir hier dem Fluß Grimse entlang folgen. Dabei durchfahren wir die nördlichsten Ausläufer der Rondane. Besser gesagt: Der unbefestigte Fahrweg verläuft zwischen den Nationalparks Rondane und Dovre, nördlich vom Weg.

östliches Setertal (5).JPG

Schon nach kurzer Strecke öffnet sich das Tal in eine riesige Ebene, eingefasst durch eher moderate Berge und Hügel. Auf Höhe des Vestre Stakkstosætre fließen die Flüsse Grimse und Haverdalsåe zusammen und dort raubt einem die Aussicht den Atem. Zwischen Storkringla und den Ausläufern der Stygghøin-Berge wird der Blick frei auf die Pyramiden der Rondane: Høgronden, Midtronden und Digerronden. Dort hinten verläuft der Dørålsetervegen hinauf zu den Dørålsetern und dem gigantischen Dørålen-Tal.